SEO in Berlin | Suchmaschinenoptimierung für ein besseres Ranking

Position beziehen mit optimaler Technik & optimierten Inhalten

Suchmaschinenoptimierung bezeichnet die Gesamtheit an technischen, strukturellen und Inhaltlichen Maßnahmen, die zu einer besseren Positionierung eines Webauftritts in den Suchmaschinen beitragen.

SEO-Beratung

Erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten, die SEO für Ihre Website bietet. Wir empfehlen eine Priorisierung der Maßnahmen, maßgeschneidert für Ihr Projekt.

SEO zum Selbermachen

Jeder neue Inhalt sollte SEO-konform das Licht der Welt erblicken. Wir zeigen Ihnen, wie Sie in Ihrem System optimiert publizieren.

 

Technische Onpage-Analyse + Handlungsempfehlungen

Lassen Sie Ihre Website auf inhaltliche, strukturelle und technische Mängel hin überprüfen und sich Handlungsempfehlungen aussprechen.

CMS und SEO

Wir passen Ihr CMS an die Bedürfnisse der Suchmaschinen an, damit Sie Inhalte ab jetzt optimiert weiter pflegen können.

Content-Optimierung

Bestehende Inhalte können oft durch kleine Maßnahmen für die Suchmaschinen auf das gewünschte Keyword optimiert werden.

Keyword-Recherche

Ob Nische oder breite Masse; Erkennen Sie in der Suchphrase die Intention Ihrer potentiellen Kunden.

Ranking-Analyse

Wie und wo stehen Sie mit Ihren Inhalten im Netz? Priorisieren Sie Ihre Inhalte, um selektiv und zielgerichtet zu optimieren.

Keyword-Mapping

Verteilen Sie die relevantesten Keywords optimal innerhalb Ihrer Webseitenstruktur.

 

Konkurrenz und Umfeld-Analyse

Lernen Sie von Ihren Konkurrenten. Welche Strategie ergibt sich für Ihre Seite daraus?

 

SEO-Text-Briefing

Wie sollte ein Text zu einem bestimmten Keyword oder Thema inhaltlich strukturiert sein? Wir briefen auch externe Texter.

Fortlaufende Optimierung

Wir optimieren Ihre bestehenden Inhalte und optimieren neue Inhalte vor der Veröffentlichung.

Monitoring

Immer auf dem Laufenden bleiben mit regelmäßigen Berichten zum Stand der organischen Sichtbarkeit Ihrer Inhalte.

 

 

Kontakt

Einrichtung der Google Webmaster-Tools

Wir richten Ihnen die Möglichkeiten ein, die Ihnen geboten werden: Analytics, AdWords, Search Console etc. So haben sie immer einen Überblick.

Technische Onpage-Analyse

Eine Website kann nur bei Google gefunden werden, wenn sie sowohl den technischen, wie auch den Anforderungen in Sachen Meta-Tags, Syntax und Semantik genügt. Das Zusammenspiel von Technik, Suchphrase (Keyword) und Inhalt einer Seite führt zu einer guten Positionierung in den Suchmaschinen. Einmal gefunden, kommt es darauf an, dem Nutzer eine gute Erfahrung (user experience) durch eine sinnvolle Seitenarchitektur und themenrelevante interne Verlinkungsstrategie zu bescheren. Ein zufriedener Nutzer sendet durch sein Verhalten auf der Seite (Aufenthaltsdauer, Interaktion, geringe Absprungrate, usw…) wichtige Singanale (user-signals), die den Suchmaschinen die Relevanz des Inhalts klar machen. All diese genannten Bereiche können analysiert und optimiert werden.

Website-Technik
Content-Struktur
SEO-Elemente
User-Signals
Back-Links

Suchmaschinenoptimierung besteht aus onpage und offapage-Optimierung. Zu den onpage-Faktoren zählen technische Voraussetzungen einer Website, sowie die Relevanz und Struktur des Seiteninhaltes. Zu den offpage-Faktoren gehören externe Einflüsse auf das Ranking. Vornehmlich sind hiermit die Backlinks, also Links, die auf die zu optimierende Seite führen, gemeint. Zahl und Qualität dieser Links sind die ausschlaggebenden Kriterien.

 

Keyword-Recherche

Der Web-Nutzer äußert sein Bedürfnis, indem er mit einem Keyword bzw. einer Suchphrase in einer Suchmaschine nach den gewünschten Inhalten sucht. Die Suchmaschine sucht dann im gecrawlten Index nach den passenden Inhalten. Dabei wird die Relevanz der Seiteninhalte ausgewertet. Das Angebot sollte also die Suchanfrage erfüllen, bzw. die Nutzer-Intention befriedigen können. Dazu muss klar sein welche Keywords bzw. Suchphrase die richtige Zielgruppe für die Suche in den Suchmaschinen verwendet.

Relevanz
Nutzerintention
Suchvolumen
Wettbewerb

Generische bzw. allgemeine Keywords haben zwar oft ein großes Suchvolumen, jedoch steht man mit diesen Keywords im starken Wettbewerb mit anderen Webseitenbetreibern. Zudem lässt sich die Optimierung auf ein Keyword nicht nur mit dem Suchvolumen rechtfertigen.

Ein gutes Beispiel ergab die Keyword-Recherche zu einem Webinare-Portal für Veterinärmediziner. Zum einen wird schnell klar, dass Keywords, wie „erhöhte Leberwerte“ nicht nur die Tiermedizin etwas angehen. Auf der anderen Seite wird auch schnell klar, dass „erhöhte leberwerte hund“ auch von Hundehaltern gesucht wird, die sich über die Krankheit ihres Haustieres informieren wollen. Anders hingegen sieht es bei dem Keyword „pneumothorax hund“ aus. Hier ist die Wahrscheinlichkeit größer, dass hinter dem Nutzer ein Fachmann steckt, der sich womöglich weiterbilden will.

Kontakt

E-Mail:kontakt@digipub.de

Telefon: +49 (0)177 3688415

Waldemarstr. 37a (c/o Welance)

10999 Berlin